Ein intensives Probenwochende in Ossiach ist am 15.10.2017 zu Ende gegangen!
 
Danke an alle Verantwortlichen - vor allem an Pieter Jansen (Niederlande)
 
für die Geduld und für die lehrreichen Tipps.
 
Wir freuen uns jetzt schon um so mehr auf unser Herbstkonzert am 4. November 2017
 
im Rathhausfestsaal St. Andrä (Beginn 19.30 Uhr).
 
 
 

Der Landeswettbewerb des KBV Musik in Bewegung findet am Sonntag, den 24.09.2017 in Feldkirchen statt.

Neun Musikvereine haben sich auf Grund Ihrer ausgezeichneten Leistungen bei den Regionsmarschwertungen2017 für den Landeswettbewerb qualifiziert und vertreten somit Ihre Region bzw. Bezirk.

Es sind dies in der:

Stufe C  
Feuerwehrmusik PÖLLING (SV)
Trachtenkapelle OBERDRAUBURG (SP)
Stadtkapelle ST. ANDRÄ/Lavantal (WO)

Stufe D 
Trachtenkapelle PATERGASSEN (FE) (nimmt als Stufenzweiter anstatt der TK EBENE REICHENAU teil)
Bürgermusik MILLSTATT (SP)
Alt-Lavantaler Trachtenkapelle ST. PAUL (WO)

Stufe E  
Trachtenkapelle TIFFEN (FE)
Trachtenkapelle BERG im Drautal (SP)
Trachtenkapelle IRSCHEN (SP)

Wann:  Am 24. September 2017
Beginn um 11.00 Uhr
Schlussveranstaltung mit Ergebnisbekanntgabe um ca.14.30 Uhr

Wo?  Leichtathletikstadion Feldkirchen i. K

 

 

Stufe C  

1. Feuerwehrmusik Pölling, 2. Stadtkapelle St. Andrä/Lavanttal, 3. Trachtenkapelle Oberdrauburg, 

Stufe D

4. Trachtenkapelle Patergassen, 5. Alt.Lavanttaler  Trachtenkapelle St. Paul 

(C) BTV Kärnten

Stufe D

5. Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle St. Paul, 

Stufe E

7. Trachtenkapelle Tiffen

(C) BTV Kärnten

Stufe E

7. Trachtenkapelle Irschen , 

(c) btv Kärnten

9. BTV Fernsehbericht

(c) btv Kärnten

   
© Stadtkapelle St. Andrä im Lavanttal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.