Am 16.und 17.Juni fuhren die MusikerInnen

anlässlich der Feierlichkeiten zum Musikertag nach Winden am See in Burgenland um dort einen Frühschoppen zu gestalten. Abgerundet wurde dieser Ausflug mit einer lustigen Schiffsreise über den Neusiedler See und einer gmackigen Weinverkostung mit zünftiger Jause beim Weingut Weber in Jois

Am 13.4.2012 fand das 1. Kirchenkonzert mit Radioaufnahme statt.

Die Blaskapelle legt auch großen Wert auf die Präsentation der Nachwuchs -MusikerInnen und so war der jüngste Solist Martin Theuermann( in NIKITA von Elton John -Solo für Trompete) gerade mal 13 Jahre .

Weitere Solisten glänzten in

CHORAL AND ROCK-OUT von Ted Huggens - Solist Günther Stippich

ARIA FOR ALTO SAX von Lorenzo Pusceddu - Solo für Altsaxophon Solist: Florian Zarfl

NESSUN DORMA von Giacomo Pucciniaus der Oper “Turandot” - Solist: Wolfgang Zernig

Ehrenobmann Alois Matschnig wurde von der Blaskapelle Draukraft St. Andrä unter der Obfrau Astrid Stippich zum 90.Geburtstag mit einem Geburtstagsständchen überrascht.

Matschnig, der viele Jahre als geschäftsführender Obmann der Kapelle tätig war, feierte mit zahlreichen Verwandten und Freunden im Hotel Lichtenegger Reart.

Die gesamte Kapelle, unter Leitung von Kapellmeister Thomas Wordl erschien zum feierlichen Anlass des Jubilars, um ihren Ehrenobmann gebührend zu würdigen.

   
© Stadtkapelle St. Andrä im Lavanttal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.