Wie jedes Jahr hat beim Faschingsumzug in ST. Andrä gemeinsam mit dem Jugendblasorchester die musikalische Gestaltung übernommen. Als „Spinnen“ verkleidet wurde mit Soul Bossa Nova und Charlesten Klängen der Umzug akustisch verfeinert. Als Belohnung gab es für jede(n) MusikerIn einen Krapfen .

   
© Stadtkapelle St. Andrä im Lavanttal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.